Rennen 2022

DAS RENNEN 2022 IST GESCHICHTE:

DANKE an alle Helfern und auch danke an die Fahrer (super diszipliniert)

Alle Ergebnisse auf Facebook  oder OÖ Cup Seite

www.facebook.com/MSC.Kronast

 

 

Streckenbau ist fertig!!

MSC KRONAST RENNEN 2022

Die Strecke ist fertiggebaut.

DANKE an Christoph Kern (Streckenbauer)

 

Das Rennwochende kann beginnen.

Sonntag-Renntag

MSC KRONAST RENNEN 2022

Wir freuen uns über jeder Fahrer,Betreuer und Zuseher!

Die Mitglieder des MSC Kronast werden nach 2 Jahren Pandemie (letztes Rennen 2019) wieder ein tolles Rennwochenende auf die Beine stellen.

 

Danke schon vorab an alle Helfern und Sponsoren!

 Der Vorstand

 

Anfang August wird mit dem Streckenbau begonnen

An alle MSC Kronast Mitglieder !!

In der 2. Augustwoche wird mit dem Streckenbau begonnen!

Am Donnerstag den 25 August 2022 um ca. 16uhr  kommt das Zelt !

Wer Zeit hat bitte beim Obmann Pichler Christian melden.

0664-1523576

 

Grüße Euer Obmann

Pichler Christian

ÖM Zwischenstand 2022- Juli 2022

ZWISCHENSTAND:

Klasse MX Junioren:

1. Salzer Marvin   MSC Kronast  191Pkt.

2. Lackner Michael  auner           156Pkt.

3. Lehner Jürgen  MSC Kronast  148Pkt.

 

Klassse MX2

1.Platz  Edlbach Roland        188Pkt.

2.Platz   Hellriegl Florian         183Pkt.

3.Platz   Pötzleithner Alex       163Pkt.

....

8.Platz  Schatz Daniel  MSC Kronast   79Pkt.

 

MX Jugend

1.Platz  Lackner Manuel         155Pkt.

2.Platz  Steiner Elias               154Pkt.

3.Platz   Ehrenhöfer Elias        144Pkt.

......

10.Platz Steirer Kilian   MSC Kronast  75Pkt.

....

31.Platz Freudenthaler Joela  MSC Kronast   6Pkt.   

Weihnachtsfeier 2019

Am 21.12.2019 fand wieder unsere alljähige Weihnachtsfeier in Kefermarkt statt. 

IMG 0403 IMG 0404

IMG 0409

Saisonende 2019

Die Mx-Saison 2019 geht vorüber und wie jedes Jahr konnten sich unsere Fahrer im Starterfeld sehr gut behaupten.

OÖ-Cup:

Lukas Prammer: OÖ-Landesmeister und 2. in der MX2 Klasse

Michael Prammer: OÖ Landesmeisterschaft Platz 3 sowie in der Klasse MX Open

Ernecker Cup:

50ccm:

6. Platz Joela Freudenthaler

65ccm:

5. Platz Kilian Steirer

85ccm:

1. PLatz Jürgen Lehner

3. Platz Marcel Neulinger

Junioren:

6. Platz Jakob Ruhsam

MX2:

8. Platz Florian Stroh

MX1:

1. Platz Christoph Kern

2. Platz Dominik Pröll

3. Platz Christian Schöllhammer

5. Platz Simon Weninger

Lizenz:

1. Platz Christoph Kern

2. Platz Dominik Pröll

3. Platz Marvin Salzer

4. Platz Christian Schöllhammer

5. Platz Simon Weninger

 

Im Namen des MCS Kronast möchten wir uns bei allen Sponsoren und Unterstützern ganz herzlich Bedanken und hoffen wieder auf eine tolle Rennsaison 2020! :)

 

 image.png WhatsApp_Image_2019-11-25_at_11.32.50.jpeg

Faszination Motocross beim MSC Kronast Über 400 Fahrer präsentierten sich in den Rennen!

Ein echtes PS-Wochenende in der Marktgemeinde Kefermarkt. Der MSC Kronast konnte heuer am 10. und 11. August eine 2-Tages-Veranstaltung mit mehr als 400 (!) Motocross-Fahrern organisieren. Fans und Besucher bekamen nicht nur Motocross-Sport aus nächster Nähe zu sehen, sondern genossen in Lest unvergessliche Stunden und Momente!

 

„Es ist eine tolle Veranstaltung und der MSC Kronast hat hervorragende Arbeit geleistet, ich freue mich, dass ich heute dabei sein kann“, lobte Bürgermeister Herbert Brandstötter die Veranstaltung. An zwei Veranstaltungstagen wurden zwei namhafte Rennserien präsentiert.

 

MX Hobby Championship Cup Austria – powered by Erneckers MX Service

Amateur Masters Austria Serie – mit Klassen zur NÖ Motocross Landesmeisterschaft

 

Am Samstag (10.8.2019) wurden alle Rennklassen im MX Hobby Championship Cup Austria – powered by Erneckers MX Service ausgetragen. Bereits am ersten Tag waren zahlreiche Lokalmatadore am Start: Besonders viel Jubel gab es für die jungen Talente des MSC Kronast: „Mit Joela Freudenthaler und Kilian Steirer haben wird zwei ganz junge Nachwuchstalente im Verein“, freut sich Christian Pichler, der Obmann des MSC Kronast, der sich in seiner Rede beim gesamten Team, allen Helferinnen, Helfern, Partner, Sponsoren, Gästen und den Fahrern bedankte. Auch in den großen Klassen zeigten viele Vereinsfahrer auf und wurden vom Publikum angefeuert.

 

Am Sonntag (11.8.2019) fanden dann die Rennen zur Amateur Masters Austria Serie mit Klassen zur Motocross-Landesmeisterschaft in Lest statt . Beeindruckend waren natürlich auch die Tagessiege von Jürgen Lehner in der 85ccm Landesmeisterschaft, von Michael Prammer in der Pro MX 1 Landesmeisterschaft und von Christoph Kern in der EVO Klasse.

 

Das gesamte Rennwochenende lockte auch zahlreiche Familien an: „Wir freuen uns sehr, dass so viele Besucher gekommen sind und unsere Veranstaltung besucht haben“, so Christian Pichler, der mit seinem Team ein großartiges Wochenende veranstalten konnte.

 

Weitere Fotos und Berichte findet ihr auf unserer Facebookseite unter https://www.facebook.com/MSC.Kronast/

 

IMG 9414